Gepostet: 20.03.2021

Dipl. Med. Kathrin Vock

In unser aller Interesse!
Zur Eindämmung der Pandemie bitten wir weiterhin wie gewohnt die Praxis nur mit Mund-Nasen-Schutz zu betreten, Abstand zu anderen Patienten(eltern) zu wahren und die Begleitpersonen auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Patienten mit wissentlichem Kontakt zu an Covid-19 Erkrankten oder Patienten in Quarantäne melden sich zunächst unbedingt telefonisch, um das weitere Vorgehen je nach Anliegen zu planen.
Vielen Dank, das Praxisteam
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.